Samstag, 3. Oktober 2009

Fleißig

bin ich in der Zwischenzeit, wo ich keine Uni habe, gewesen.

Nähtechnisch entstehen grade ein Kleid und ein Rock und sobald ich den letzten Stoff habe, fang ich mit meinem Steampunk-Outfit an.

Photobucket

Ein Rockabilly-inspiriertes Kleid mit einem ganzen Teller unten dran. Das Schrägband unten muss noch angenäht werden. Oben muss es noch ein wenig gekürzt werden und dann kommt da auch noch Schrägband dran. Leider mag meine Näma das Kleid momentan gar nicht und ich suche noch die richtige Einstellung, damit es keinen Fadensalat gibt.

Photobucket

Aus dem lila Tartan ist ein Kellerfaltenrock geworden bzw. wird noch. Bis jetzt sind eigentlich nur die Falten reingenäht^^

Photobucket

Photobucket

Die beiden Sachen sind gestern entstanden, als ich Lust auf's Stenciln hatte. Heute nach dem Trocknen hab ich festgestellt, dass ich bei beiden noch mindestens eine Farbschicht drüber machen muss.

Mein Strick- und mein Häkelprojekt hab ich nicht Photographiert, weil man bei beiden noch nicht so wahnsinnig viel erkennt.


Bei C&A hab ich dann schonmal Sachen für den Winter gefunden^^

Photobucket

Ich wollte unbedingt solche Ohrwärmer haben, weil ich Mützen nicht wirklich mag^^ Und die Handschuhe sind auch schön kuschelig.

1 Kommentar:

  1. ich frage mich gerade, was die Stencil darstellen sollen? Bei dem lilanen erkenne ich ein Kleid und das andere ist eher ein Junge, oder? ö.ö

    AntwortenLöschen