Montag, 30. August 2010

Stoffmarkt

Gestern war in Leverkusen Stoffmarkt und trotz des ekelhaften Wetters (es hat natürlich immer wieder geregnet, als wir da waren) war ich da und hab viel zu viel Geld dagelassen. Aber es hat sich gelohnt wie ich finde!

Photobucket

Den rechten Stoff konnte ich einfach nicht liegen lassen. Als Musiker ist sowas bei Musikstoffen ja verständlich, auch wenn ich kein Klavier spielen kann.

Wer errät, was ich aus dem linken, hellblauen Stoff machen werde, kriegt nen Keks. Ausser Quini, die weiß nämlich schon was es wird ;)

Und jetzt geh ich mich weiter mit meiner Statistik rumschlagen. Sie hasst mich einfach und boykottiert meine Arbeit!
Und mag mal wer da draußen die Heizung wieder ein bisschen hochdrehen? Das ist viel zu usselig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen