Sonntag, 27. Februar 2011

Stoffmarktausbeute

Heute war Stoffmarkt und das Wetter war absolut grässlich. Es war kalt und nass und dann hatte die Bahn heute mal wieder ständig Verspätung.
Erfolgreich war ich trotzdem, dafür jammert mir mein Portemonnaie jetzt die Ohren voll -.-
Photobucket
Aus den drei Stoffen links (Punkte, Punkte und Kirschen) werden Kleider/Röcke. Aus den beiden anderen Stoffen werden Taschen. Ich konnte sie einfach nicht liegen lassen. Und der einsame Knopf (der noch 8 Begleiter hat) kommt an meinen Mantel, sobald der mal fertiggestellt ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen