Mittwoch, 5. Oktober 2011

Manga Party

Dieses Wochenende war hier ja Deutschlandfest. Viel gesehen hab ich davon nicht, da ich mich dazu hab überreden lassen, bei einer Lolita-Modenschau auf der Manga Party in der Bundeskunsthalle mitzulaufen. Dadurch war ich alle drei Tage komplett eingespannt. Das einzige, was ich mitbekommen habe, waren volle Stadtbahnen/Busse und die Musik auf der Bühne direkt nebenan.
Am Samstag sind wir insgesamt glaub ich 5x gleaufen, wobei ein 6. Lauf abgesagt wurde, weil einfach nicht viel los war. Da standen vielleicht jedes Mal so 5-10 Leute vor der Bühne.

Die liebe La vie en Rose hat mir für diesen Tag Sachen geliehen und ich bin als Country Lolita gelaufen.
Photobucket
Dieser Hut war echt gewöhnungsbedürftig und hat nach einer Weile ziemlich unterm Kinn gekratzt...

Sonntag und Montag bin ich mit dem selben Kleid gelaufen.

Photobucket
So sah ich Sonntag aus. Am Montag hatte ich dazu die Haare anders und meine Rocking Horse an. Damit bin ich als Casual Lolita gelaufen.
Es war insgesamt ziemlich anstrengend, aber doch sehr nett. Vor allem hab ich viele neue Lolitas kennengelernt.

Außerdem hat noch eine Visual Kei-Band names Kogure gespielt.
Photobucket

Wir hatten irgendwann alle einen Ohrwurm von dem selben Lied, das glaub ich in fast jedem Auftritt dabei war.

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Ein bisschen Geld hab ich auch noch ausgegeben. Eine Stofftasche, eine Kogure-CD, einen Ring und eine Brosche.

Kommentare:

  1. Ich wollte dich schon fragen, wie es war. Aber anscheinend doch nicht so schlimm, ne? ;)

    Der Ring ist ja süß! Gibt es auch ein Katzen-Pendant?

    AntwortenLöschen
  2. Nya, das Laufen ansich war schon ätzend xD Ich komm mir bei sowas doch immer so blöd vor...
    Nee, den Ring gab's nur als Mäuschen, dafür aber auch noch in Gold.

    AntwortenLöschen
  3. Der Ring ist wirklich süß <3
    ....die Brosche aber auch!

    AntwortenLöschen
  4. Ok, dass ihr gleich mehrmals laufen müsst ist eher semi gut. xD Aber ansonsten ging es doch, oder?

    AntwortenLöschen
  5. @Quini: Ja, dadurch wurd's echt ziemlich anstrengend. So schnell muss ich das jetzt nicht wiederholen^^ Am Montag hatten meine Füße auch fast doppelte Breite, weil die so angeschwollen waren <.<

    AntwortenLöschen