Donnerstag, 23. Februar 2012

Pulli und argh!

Und es geht nicht um Piraten ;)
Ich hab ein neues Projekt angefangen, bei dem ich 8 Maschen auf einem Nadelspiel anschlagen musst. Eh ja, zu viele Finger + zu viele Nadeln = Katastrophe.
Photobucket
Soweit bin ich gekommen, bevor ich mich argh, dem 2. gewidmet habe. Dank 8 Stunden copy-paste heute in der Uni (Datenauswertung...Freude), hab ich doch etwas am Pulli geschafft (wir sind zu zweit an einem Computer).
Photobucket
Für die Armausschnitte habe ich schon Maschen abgekettet (jetzt sind es 30 weniger!) und dann fröhlich mein Muster weiter gestrickt. Dachte ich.
Photobucket
Ich hab dann mal so grob bis zu der weißen Linie aufgeribbelt *schnief*
Vielleicht sollte ich es für heute gut sein lassen und mich lieber meinem Buch widmen. Dann krieg ich es heute eventuell noch aus. Mal schaun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden von mir händisch freigeschaltet und sind nicht sofort sichtbar.

Wenn du auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare können abboniert werden, wofür deine Emailadresse gespeichert wird. Dieses kostenlose Abbonement kann jederzeit wieder abbestellt werden.