Mittwoch, 28. August 2013

Nachtigallen, Percy und ein Rennauto?!

In meinem grünen Forum hat ein KAL (= Knit-a-long) angefangen. Thema: Jaquardstricken. Oder Fair isle. Also mehrfarbige Muster, die nicht aus Streifen bestehen. Norwegerpullover hat sicher jeder schon gesehen.
Ich konnte mich zuerst zwischen zwei Anleitungen nicht entscheiden.
Da hätten wir einmal tolle Nightingalesocken und zum anderen einen Oktopuspullover. Letztendlich hab ich beschlossen mit den Socken anzufangen. Dafür muss ich nämlich nicht in freier Wildbahn nach Wolle suchen gehen. Ich hatte noch passende Wolle in meinem Stash.

 photo IMG_3529_zps981fb405.jpg

Jetzt muss ich den Strang erstmal wickeln.

Percy ist der Name von dem Tuch, das ich letztens schonmal gezeigt hatte. Inzwischen hab ich die acht Wiederholungen von Chart A durch und hab jetzt mit Chart B angefangen. Leider hab ich ziemliche Probleme in der richtigen Reihe zu bleiben. Da muss ich mir noch was überlegen.

 photo IMG_3510_zps3590ce5b.jpg

Und das Rennauto kommt von meinen Socken. Die Sockenwolle heißt nämlich "Racing Color".

 photo IMG_3495_zps730ff3c1.jpg

Der erste Socken ist fertig und beim zweiten nähere ich mich der Ferse.

Außerdem ist mein Schachbrettmustercowl fertig geworden.

 photo IMG_3508_zpsec82ca59.jpg

Garn vollständig aufgebraucht und ich hab es sogar zufällig geschafft, dass das Muster am Ende passt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen