Samstag, 5. Oktober 2013

Stricknadeltasche die erste.

So, ich hab mich inzwischen für Stoffe entschieden (Danke Quini!) und jetzt geht es an die Anordnung. Also der Comicstoff wird die Außenseite (ist auch ganz praktisch, weil er fester ist und ich somit kein Innenfutter machen werde). Innen wird es blau-weiß.

 photo nadeltasche_stoff_zpsd2a7bc48.jpg

Ich hab leider nur von dem hellblauen Stoff genug für die komplette Innenseite, weshalb ich keinen hell-dunkel/dunkel-hell Farbverlauf machen kann. Mir gefällt ja glaub ich Variante 2 ein wenig besser.
Über den Verschluss hab ich mir auch noch nicht so wirklich Gedanken gemacht. Will ich das ganze mit einem Knopf und Schlaufe verschließen? Oder lieber mit einem Band? Das Band müsste ich auf jeden Fall früher annähen. Und will ich das ganze einfach nur verstürzen oder mit Schrägband umnähen? Band und Schrägband müsste ich auf jeden Fall kaufen...

Kommentare:

  1. Bin auch für Version 2. Und eher für Knopf und Schlaufe, da kann auch nichts wieder aufgehen wie bei einem Band.

    AntwortenLöschen
  2. bin auch für 2.
    Ich denke auch darüber nach mir so was zu nähen.
    Hier gibt es nämlich eine Nähmaschine!!! (ok, ich hab sie mir noch nicht angeguckt. aber es gibt sie!)

    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, muss langsam mal sein. Vielleicht sollte ich noch ein Photo von der nichtartgerechten Haltung meiner Stricknadeln im Moment machen xD
      Yay, für die Nähmaschine!
      Hab mich auch schon für Version 2 entschieden und zugeschnitten.

      Löschen