Donnerstag, 4. September 2014

Eine Bluse

Ich habe mich aufgerafft eine Bluse zu nähen. Und am Ende natürlich mal wieder festgestellt, warum ich das noch nie gemacht hab: Da gehören Knöpfe dran. Die mus man annähen! Ehm ja, ich nähe Knöpfe nur sehr ungern an. Aber ich hab es geschafft.

 photo IMG_4260_zpse0ee6fd6.jpg

Der Stoff stammt von Joann's und der Schnitt ist Nr. 12 Peplum aus der Ottobre 5/2013.
Trotz anprobieren hab ich es geschafft, dass kein Knopf auf der breitesten Stelle der Brust sitzt, aber da genug Platz da ist, klafft das dort zum Glück nicht auf. Im Rücken könnte etwas weniger Weite sein und der Kragen ist mir ein wenig zu weit, aber ansonsten bin ich zufrieden, da ich ja wie üblich zu faul war ein Probeteil zu nähen.
Und da sowohl Stoff, als auch Anleitung seit 2013 in meinem Besitz waren, gibt es zwei Punkte für 2014, womit ich 15 habe! Ziel erreicht! Okay, eigentlich sind es schon 16 aber die geheimen Swapsocken kann ich noch nicht zeigen. Aber sie sind seit heute zu ihrer neuen Besitzerin unterwegs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen