Samstag, 12. Dezember 2009

Nananaaaa

Wie war das mit der stressigen Uni? Die ist jetz quasi vorbei. Wir haben die Klausur abgesagt und ich schließe dieses Modul mit einer 1,7 ab. Vorträge sind manchmal doch ganz praktisch :D
Jetzt kann ich also in Ruhe mich den Weihnachtsgeschenken widmen. Das für mein Hasi-Schatzi hab ich angefangen, aber im Moment absolut keine Lust daran weiter zu machen -.- Das ist verdammt schlecht. Und für das Wichtelgeschenk fehlt mir auch noch die zündende Idee.
Nya morgen is NuS-CT in Essen aufm Weihnachtsmarkt, vielleicht find ich da ja was.

Ich bin aber nicht untätig in Sachen Handarbeit! Zum Nähen bin ich zwar immer noch nicht gekommen (dafür müsste ich auch erstmal aufräumen *auf Schreibtisch schiel*), aber dafür hab ich angefangen mein erstes Paar Socken zu stricken! Leider kann ich das nicht an meine Tante weiterreichen, da die Anleitung nur auf Englisch ist und ich keine Lust hab das ganze zu übersetzen.
Na, wer ist auf die Socken gespannt?
Sie sind nur ein winzig kleines bisschen nerdig. Ehrlich!
Sockäääääään
Ich bin beim ersten Socken und da schon fast mit dem ersten Invader fertig.
Und eine Kommilitonin hat mein Weltbild zerstört. Sie kennt PacMan nicht!!!! o.O