Mittwoch, 24. Februar 2010

Gala Nocturna

So, nachdem Blogger mich heute den ganzen Tag nicht mochte, kommt jetz ein Eintrag zur Gala.

Zuerst mal mein Outfit:
Photobucket

Leider war das Licht in der Kirche nicht allzu gut für Photos, weshalb die Qualität eher schlecht geworden ist. Aber man erkennt eigentlich das Wichtigste^^
Bei Gelegenheit mach ich auch mal genauere Photos von den einzelnen Klamotten.
Das Outfit bestand aus: einem Fishtail (oben schwarzer Stoff, unten gemustert), einem Spitzenoberteil, einem Korsett (aus dem tollen Uhrenstoff) und natürlich meiner schön gebastelten Maske. Dazu hatte ich Boots an, weil ich ja lange stehen musste.

Die Gala an sich war toll. Es gab viele schöne Klamotten zu gucken und das bisschen Programm (bestehend aus einer Modenschau, einem Paar, dass zu Musik aus der Zeit des Sonnenkönigs getanzt hat, einer Balletttänzerin und einer Sängerin). Danach konnte man den Rest des Abends mit Tanzen (wobei mir die meiste Zeit die Musik zu langsam war), reden, trinken und essen verbringen.
Es war wie gesagt ein schöner Abend, aber ich war dann doch froh als ich dann um 5 Uhr am nächsten Tag im Bett war.

Mittwoch, 17. Februar 2010

Fleißiges Schneiderlein

Für Samstag (Gala Nocturna) bin ich grade fleißig am nähen, basteln und werkeln^^
Beim Korsett hab ich grade die letzte Naht getan, jetzt muss ich nur noch die Ösen einschlagen *rausguck* Aber nicht heute! Dafür ist es mir definitiv zu nass draußen.
Für meine untere Hälfte gab es ja eine Planänderung, die ich auch grade am umsetzen bin. Es wird ein Fishtail, von dem ich die obere Hälfte fast fertig hab. Es müssen da noch Abnähe und der Reißverschluss *grusel* rein. Ich mag keine Reißverschlüsse einnähen. Unten kommt dann eine Rüsche aus dem Stoff, den ich auch für den ursprünglichen Rock benutze, dran.
Den eigentlichen Rock hab ich auch mittlerweile zugeschnitten ^o^
Außerdem hab ich an meiner Maske gearbeitet. Im Moment könnte man sie von der Deko schon mitnehmen, aber ich geh morgen nochmal nach ein paar zusätzlichen Sachen gucken.

Nebenbei hab ich auch ein Strick- und ein Häkelprojekt angefangen. Ich hab ja sonst nix zu tun...

Donnerstag, 11. Februar 2010

Lebenszeichen

Ja, mich gibt's auch noch^^
Nachdem ich Montag meine letzte Klausur geschrieben hab, hab ich jetzt bis März frei und kann mich wieder spaßigen Sachen widmen
Für die Gala Nocturna versuche ich mein Steampunk-Outfit fertig zu bekommen, ansonsten zieh ich wahrscheinlich die Nüre an.
Dabei gibt's aber wahrscheinlich eine kleine Änderung, weil ich sonst mit so kurzen Klamotten da rum renne^^

Am Korsett hab ich schon weitergenäht. Da fehlt nur noch eine Seite Schrägband an beiden Hälften und die Ösen. Photos gibt es wenn's fertig ist.
Am Rock hab ich noch gar nichts gemacht, damit werd ich die Woche anfangen, wobei ich mir da immer noch den genauen Schnitt überlegen muss.

Dafür hab ich angefangen einen Schnürbrustschnitt und einen für die Robe an mich anzupassen. Mal schaun wann ich zu einem Probeteil von der Schnürbrust komme.