Samstag, 31. Dezember 2011

Guten Rutsch!

Ich hoffe ihr habt Weihnachten alle gut überstanden und euch nicht permanent überfressen.
2011 endet und ich könnte jetzt einen Jahresrückblick geben, hab ich aber grad keine Lust zu xD Es war wie immer gut und schlecht. Mal schaun, was das nächste Jahr bringt.

Ich wünsche euch allen einen schönen Silvesterabend und hoffe ihr rutscht alle ohne Verletzungen gut ins neue Jahr 2012!

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Tod, die 23.

Ein paar Folgen Doctor Who später:
Photobucket##
Außerdem hab ich es endlich geschafft bei meinen Handschuhen alle Fäden zu vernähen^^
Photobucket

Sonntag, 18. Dezember 2011

Tod, die 22.

Ich hab die 4. Seite fertig. Ok, es war nur eine kleine, aber egal. Nur noch zwei Seiten (eine große, eine kleine), dann ist er fertig!!!
Photobucket

Außerdem hab ich mir eine Fake-Lederjacke geholt. War um 50% reduziert (Grund: angestaubt...). Sie ist ein bisschen zerknittert, aber ich werde mal ausprobieren, ob ich das mit Dampf aushängen kann.
Photobucket

Jaaa, man sieht nur so semi gut was, aber egal.

Sonntag, 11. Dezember 2011

Krüppelige, definitiv nicht glitzernde Vampire!

Als Geburtstagsgeschenk. Auch wenn sie nicht sofort als Vampir erkannt wurde, aber das ist ja egal. Mit den Zähnen wäre sie vermutlich eh nicht überlebensfähig xD
Photobucket
Aber die Frisur ist toll^^

Samstag, 3. Dezember 2011

Weihnachtsmarkt

Da war ich heute in zwar in Essen. Das Wetter hätte etwas besser sein können, aber ansonsten war's schön.
Das Kirschbier war wie üblich sehr lecker xD
Da ich noch nie ein Bild von meinem Kirschenkleid eingestellt hab, hab ich mal Outfitphotos gemacht.

Photobucket
Photobucket

Außerdem waren wir noch in ein paar Läden stöbern und dabei wollte dann dieses Teil hier unbedingt mit.
Photobucket

Mittwoch, 30. November 2011

Wichteln und so ein Kram

Mein Wichtelgeschenk ist angekommen. In beide Richtungen.
Mir gefällt mein und mein Wichtelkind mag ihres auch ^o^

Photobucket
Photobucket
Schlechte Bilder von den Stulpen, die ich gemacht hab. Bessere Bilder waren bei dem Licht einfach nicht drin -.-

Photobucket
So sah mein Paketinhalt aus. Ich hab es immerhin geschafft es erst am ersten Advent aufzumachen.
Photobucket
Eine schöne große Tasche für die Uni. Mit verstärktem Boden und oben mit Reißverschluss. Leider muss ich den einen Träger nochmal abtrennen, weil der verdreht angenäht ist, aber das geht schnell.

Photobucket
Da krieg ich auf jeden Fall meinen Kram rein. Im Moment schlepp ich mein Buch immer in der Hand rum, weil meine Tasche wegen Überfüllung geschlossen ist und ich meinen Rucksack nicht nehmen mag.

Außerdem hab ich meine fingerlosen Handschuhe (so gut wie) fertig. Ich muss nur noch die Fäden vernähen. Mal schauen, wann ich mich dazu aufraffen kann...
Für eine Kommilitonin gab es diesen putzigen, gehäkelten Roboter hier als Geburtstagsgeschenk:
Photobucket

Dienstag, 22. November 2011

Post

Ok, ich hab keine bekommen, aber morgen geht mein Wichtelpaket raus!
Photobucket

Also mehr als Pünktlich (Deadline wäre der 09.12.).
Deswegen hab ich auch ein wenig an den Handschuhen weitergestrickt. Ich hab jetzt mit dem kleinen Finger angefangen, also schon eher Endphase. Photo gibt's davon grad nicht

Montag, 21. November 2011

Arghs und Yay

Ja, toller Titel *hust*
Arghs, weil ich heute den halben Tag im Stehen am Computer gearbeitet hab (der wohlgemerkt auf einem Schreibtisch mit Sitzhöhe steht und mit dessen Maus ich auf dem Kriegsfuß stehe. Blöder Mac). Wieso arbeite ich im Stehen? Weil ich irgendwann Rückenschmerzen bekommen hab und dann kann ich meistens nicht mehr sitzen. Nachdem ich jetzt einkaufen war, ist es nur schlimmer geworden >.< Ich mach mir gleich ein Körnerkissen.
Yay, weil ich heute die Hauptaufgabe von meinem Laborblock fertig programmiert habe (zumindest klappt es mit dem kleinen Datensatz. Morgen probier ich es mit einem größeren, aber immerhin). D.h. ich hab noch 2 1/2 Wochen um das ganze aufzumotzen und solche Spielereien ^o^ Auf jeden Fall bin ich schon ziemlich stolz, weil ich den größten Teil ohne Hilfe geschafft hab.

An der Handarbeitsfront geht es immernoch eher müßig weiter. Das Wichtelgeschenk ist fertig, ich muss es nur noch Verpacken, ein Brieflein schreiben und zur Post bringen.
Jetzt muss ich auch erstmal den letzten Eragon-Band fertig lesen. Hoffentlich ist der besser als der letzte...

Mittwoch, 16. November 2011

Hrmpf

Photobucket
Wie weit ich doch gekommen bin, bevor in diesem Knäuel ein Knoten war, der die beiden Fadenteile zusammengehalten hat *arggghh* Also alles wieder aufgeribbelt ~.~ Da das ein Wichtelgeschenk wird, werd ich davon keine regelmäßigen Updates zeigen. Ich weiß nämlich nicht, ob mein Wichtelkind hier mitliest.

Photobucket
Die Fertigstellung hiervon ist somit auch erstmal verschoben. Immerhin hab ich schon die Maschen für den Daumen still gelegt. So viel fehlt also nicht mehr.
Außerdem hab ich heute einen Laborblock angefangen, wo ich definitiv nur sehr wenig Zeit habe um zwischendurch zu stricken.

Sonntag, 6. November 2011

Neues Spielzeug!

Und ich hab ihm erstmal eine schicke Schutzhülle genäht. Ich will ja nicht, dass er direkt hässlich wird.
Photobucket

Und so sieht das ganze dann in offen aus:
Photobucket

Ich überlege nur noch, was für einen Verschluss ich dranmache, da das ganze sonst ein wenig aufklappt. Mal schaun, was mir da noch zu einfällt.

Der zweite Handschuh sieht bis jetzt übrigends so aus:

Photobucket

Dienstag, 1. November 2011

Meine rechte Hand wird schonmal gewärmt.

Ich hab nämlich vorhin den einen Handschuh fertig gestellt.
Photobucket
D.h. wenn ich morgen wieder Kurs hab, fang ich mit dem zweiten an. Mal schaun, ob dann wieder die Sockenkommentare losgehen xD
Meine Zwischenklausur von gestern macht mir übrigends sehr viel Hoffnung für die Abschlussklausur. Mir fehlten nur zwei Punkte zur vollen Punktzahl und meine Fehler waren in einer Aufgabe, bei der keiner volle Punktzahl bekommen hat *yay*

Gestern war ich auf einer Halloweenparty. Die meisten hatten als Verkleidung zwar nur weiß anmalen und mit Kunstblut beschmieren, aber lustig war's. Und es gab viel zu viel zu essen ~.~

Photobucket
Dazu hatte ich noch meine Rocking Horse-Schuhe an. Irgendwie gibt's kein Photo, wo ich komplett drauf bin.
Highlight waren bei allen Leuten definitiv meine falschen Wimpern.
Photobucket
Die sind aber auch toll. Ich sollte mal wieder vernünftig weggehen und mich aufbrezeln. Da zieh ich die dann an.

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Der Handschuh

wird so langsam.
Photobucket
Der kleine Finger ist fertig und mit dem Ringfinger hab ich heute angefangen. Das ist sehr friemelig...

Samstag, 22. Oktober 2011

Strickende Informatik

oder so.
Ich mach grad einen Bioinformatik-Kurs, wo wir mit Perl programmien. Sehr lustig das ganze und macht auch Spaß, aber da ich meistens etwas Leerlauf zwischen beenden der einen Aufgabe und anfangen der Nächsten habe, hab ich Strickzeug dabei.

So sieht das ganze bis jetzt aus:
Photobucket

Montag, 17. Oktober 2011

Stoffmarkt

Gestern war hier Stoffmarkt. Nachdem ich am Samstag schon vom Flohmarkt gekommen bin ohne etwas zu kaufen, hab ich gestern ebenfalls nicht soooo viel Geld ausgegeben.

Photobucket

Und jetzt geh ich mich weiter darüber ärgern, dass dieser blöde Stoffmalfarbe teilweise mit der Schablone vom Shirt abgezogen wird -.-

Freitag, 14. Oktober 2011

Bücher und warme Hände

Amazon ist böse und hat mich von meinem Vorhaben erst wieder Bücher zu kaufen, wenn ich alle bei mir liegenden durch habe, abgebracht. Da machen die doch einfach ein Angebot "drei englische Bücher für 15€" und dann ist da auch noch einiges dabei, was ich haben möchte.
Photobucket

Außerdem hab ich in den letzten beiden Tagen fingerlose Handschuhe gestrickt. Im Moment sind meine Hände nämlich ständig kalt und das wirkt sich irgendwie auf meine Fingergelenke aus, was schlecht ist für Handarbeiten -.-

Photobucket

Auf dem Plan steht jetzt noch ein Paar, wo alle Finger einzeln gestrickt werden. Mal schaun wie gut das klappt, nachdem ich bei den anderen Handschuhen endlich das erste Mal erfolgreich mit einem Nadelspiel gestrickt habe.

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Ein warmer Mantel

ist fertig! Ich hab heute die Knöpfe und einen Aufhänger angenäht und damit wäre mein Mantel einsatzbereit.
Photobucket
Ein besseres Photo wird es sicher irgendwann einmal geben.
In den Wahnsinn haben mich ja die Knopflöcher getrieben. Die aufzukriegen war gar nicht mal so einfach. Aber ich habe gesiegt!

Dienstag, 11. Oktober 2011

Tod, die 21.

Ich habe die dritte Seite fertig ^o^
Photobucket
Dh hiermit habe ich 3 von 6 Seiten fertig, was aber schon mehr als die Hälfte ist, weil die unteren beiden Seiten kürzer sind.

Montag, 10. Oktober 2011

Tod, die 20.

Gestern war ich fleißig.
Photobucket

Außerdem hab ich meinen Mantel jetzt soweit, dass ich nur noch die Knöpfe annähen muss ^o^ Ok, erstmal muss ich rausfinden, wo jeder Knopf hin soll, aber das wird. Also wird er definitiv rechtzeitig für das Mantelwetter fertig.

Freitag, 7. Oktober 2011

Tod, die 19.

Ein kleines Update:

Photobucket

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Manga Party

Dieses Wochenende war hier ja Deutschlandfest. Viel gesehen hab ich davon nicht, da ich mich dazu hab überreden lassen, bei einer Lolita-Modenschau auf der Manga Party in der Bundeskunsthalle mitzulaufen. Dadurch war ich alle drei Tage komplett eingespannt. Das einzige, was ich mitbekommen habe, waren volle Stadtbahnen/Busse und die Musik auf der Bühne direkt nebenan.
Am Samstag sind wir insgesamt glaub ich 5x gleaufen, wobei ein 6. Lauf abgesagt wurde, weil einfach nicht viel los war. Da standen vielleicht jedes Mal so 5-10 Leute vor der Bühne.

Die liebe La vie en Rose hat mir für diesen Tag Sachen geliehen und ich bin als Country Lolita gelaufen.
Photobucket
Dieser Hut war echt gewöhnungsbedürftig und hat nach einer Weile ziemlich unterm Kinn gekratzt...

Sonntag und Montag bin ich mit dem selben Kleid gelaufen.

Photobucket
So sah ich Sonntag aus. Am Montag hatte ich dazu die Haare anders und meine Rocking Horse an. Damit bin ich als Casual Lolita gelaufen.
Es war insgesamt ziemlich anstrengend, aber doch sehr nett. Vor allem hab ich viele neue Lolitas kennengelernt.

Außerdem hat noch eine Visual Kei-Band names Kogure gespielt.
Photobucket

Wir hatten irgendwann alle einen Ohrwurm von dem selben Lied, das glaub ich in fast jedem Auftritt dabei war.

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Ein bisschen Geld hab ich auch noch ausgegeben. Eine Stofftasche, eine Kogure-CD, einen Ring und eine Brosche.

Mittwoch, 28. September 2011

Die Eulen sind fertig!

Ich hab es endlich geschafft alle 36 Knöpfe auf den Eulenpulli zu nähen.
Hier gibt es ein schlechtes Photo davon:
Photobucket

Damit wäre dieses Projekt nun endgültig abgeschlossen. Jetzt kann ich mich weiter ans Hand nähen am Mantel machen. Keine Luhuuust ~.~

Montag, 26. September 2011

Der Mantel wurde gefüttert

Zum größten Teil zumindest.

Photobucket

Ich muss es nur noch am Saum und an den Ärmeln von Hand einnähen. Und dann müssen noch die Knöpfe dran und erst ist im Prinzip fertig o.o Hat ja nur ewig gedauert xD

Das Gepunktete auf dem gleichen Bügel wird mal ein Kleid aus einer Burda (08/11???) sobald ich einen Reißverschluss in passender Länge auftreibe *hrmpf*

Samstag, 24. September 2011

Banyuls-sur-Mer

Sodele, hier sind wie versprochen ein paar Photos.

Photobucket

Das ist eine von den beiden Stellen, wo wir geschnorchelt haben. Und das Wasser war wirklich so schön blau!

Photobucket

Das ist die Station in der wir waren, direkt am Meer. Und wenn wir nicht auf eine Mauer geguckt hätten, hätten wir den Hafen gesehen.

Photobucket

Wir sind zweimal zum Dretschen mit diesem Schiff hier rausgefahren. Ich bin beide Male Seekrank geworen ~.~

Photobucket

Ist er nicht süs? Das müsste ein Octopus vulgaris sein.

Photobucket

Murex trunculus, eine Raubschnecke, die grade das Döschen hochklettert.

Photobucket

Bosellia mimetica auf einem Algenblatt. Eigentlich hat die Schnecke die gleiche Farbe wie die Alge, aber diese hier war richtig weiß, als ich sie gefunden hab. Auf dem Photo ist sie schon ein wenig grünlicher geworden.

Sonntag, 18. September 2011

Pandas

Hier ist ein Photo, von dem Stickbild, das meine Tante zum Geburtstag bekommen hat. Sie findet es toll ^o^
Photobucket

Vorlage ist von irgendwo aus dem Internet. Ich glaub ich hab nach Panda und Cross Stitch gesucht oder so...

Samstag, 17. September 2011

Ich bin wieder hier

oder so. Und will direkt wieder zurück. Das Wetter war in Frankreich einfach toller. Immer um die 30°C und Sonnenschein. Und da landet man am Flughafen und alles ist nass, weil's grade geregnet hat. Total ätzend.
Photos gibbet bei Gelegenheit, aber Donnerstag steht erstmal Klausur an und Montag und Dienstag Seminar.
Aber ich kann euch schonmal erzählen, dass ich ein Bild gestickt habe, während ich in Frankreich war. Spontanes Geburtstagsgeschenk für meine Tante. Morgen wird es ihr überreicht.

Sonntag, 4. September 2011

Ich bin dann mal weg

nach Frankreich. Schönes Wetter, warmes Wasser, schnorcheln, Uni... Eh ja. Exkursion eben. Also ist hier bis zum 16. auf jeden Fall Ruhe.

Donnerstag, 1. September 2011

Mantel und Eulen

Ja, es ist wieder einigermaßen warm draußen und ich näh an meinem Mantel weiter. Aber die Woche war's ja auch mal so kalt, dass ich schon etwas Panik hatte, dass der Winter ausbricht xD
Also hat mein Mantel jetzt einen von Hand umgenähten Saum (s***ß Arbeit), das gleiche an den Ärmeln, Knopflöcher und ich hab die Ärmel eingesetzt. Besagte muss ich noch ins Futter einsetzen und dann das Futter in den Mantel. Und dann Knöpfe annähen -.-

Photobucket

Wo wir bei Knöpfen sind: Ich hab angefangen den Eulen auf meinen Pulli Augen zu verpassen. 16 sind angenäht, fehlen nur noch 20...

Photobucket

Und ich bin fasziniert davon, was meine Kamera aus den Farben gemacht hat. Der Pulli ist eigentlich richtig schwarz und die Knöpfe sind schwarz-blau ô.o

Mittwoch, 31. August 2011

Tod, die 18.

Photobucket

Ein bisschen geschafft, während ich mit der netten älteren Dame im Zug gequatscht hab xD
Allerdings hab ich danach nix mehr geschafft, weil heute ein Vortrag für die Uni angesagt war, der eine... nya Katastrophe war's noch nicht, aber gut ist wirklich was anderes -.-
Jetzt hab ich aber nix für die Uni zu tun, bis ich am Sonntag nach Frankreich auf Exkursion fliege. Schönes Wetter ich komme! Hoffe ich zumindest...