Mittwoch, 28. August 2013

Nachtigallen, Percy und ein Rennauto?!

In meinem grünen Forum hat ein KAL (= Knit-a-long) angefangen. Thema: Jaquardstricken. Oder Fair isle. Also mehrfarbige Muster, die nicht aus Streifen bestehen. Norwegerpullover hat sicher jeder schon gesehen.
Ich konnte mich zuerst zwischen zwei Anleitungen nicht entscheiden.
Da hätten wir einmal tolle Nightingalesocken und zum anderen einen Oktopuspullover. Letztendlich hab ich beschlossen mit den Socken anzufangen. Dafür muss ich nämlich nicht in freier Wildbahn nach Wolle suchen gehen. Ich hatte noch passende Wolle in meinem Stash.

 photo IMG_3529_zps981fb405.jpg

Jetzt muss ich den Strang erstmal wickeln.

Percy ist der Name von dem Tuch, das ich letztens schonmal gezeigt hatte. Inzwischen hab ich die acht Wiederholungen von Chart A durch und hab jetzt mit Chart B angefangen. Leider hab ich ziemliche Probleme in der richtigen Reihe zu bleiben. Da muss ich mir noch was überlegen.

 photo IMG_3510_zps3590ce5b.jpg

Und das Rennauto kommt von meinen Socken. Die Sockenwolle heißt nämlich "Racing Color".

 photo IMG_3495_zps730ff3c1.jpg

Der erste Socken ist fertig und beim zweiten nähere ich mich der Ferse.

Außerdem ist mein Schachbrettmustercowl fertig geworden.

 photo IMG_3508_zpsec82ca59.jpg

Garn vollständig aufgebraucht und ich hab es sogar zufällig geschafft, dass das Muster am Ende passt.

Montag, 19. August 2013

Swap und 5th German Raveler Meeting/Wollfestival

Ich hab mein Swapgeschenk schon letzte Woche bekommen und heute ist auch mein Päckchen bei der Empfängerin angekommen, weshalb es jetzt Photos gibt.

Ich habe einen Cowl und fingerlose Handschuhe bekommen.

 photo IMG_3414_zps9e438538.jpg

Und einmal in angezogen:

 photo IMG_3417_zps7a53fec9.jpg

Ich habe einen Drachenschwanztuch und ein Adiposeamigurumi verschickt.

 photo IMG_3374_zps38442256.jpg

 photo IMG_3408_zps0a53886f.jpg

Außerdem war dieses Wochenende das Wollfestival mit dem 5. German Raveler Meeting in Köln. Für die Leute, die Karten vorbestellt hatten (und dann noch solange der Vorrat reicht) gab es Goodie Bags.

 photo IMG_3466_zps2e2f5aaa.jpg

 photo IMG_3464_zpsd503c00d.jpg

Inhalt: U.a. ganz viele Flyer und Gutscheine und das hier:

 photo IMG_3462_zps7d2474f6.jpg

 photo IMG_3433_zpse6870844.jpg

 photo IMG_3452_zpscb24a85c.jpg

Ok, das Schildchen hat man separat bekommen am Eingang.

Und was wäre so eine Angelegenheit ohne einen jammernden Geldbeutel? Richtig, langweilig!

 photo IMG_3435_zps6741a8c2.jpg

Zwei 800 m Stränge in der Farbe "Wolf" vom Regenbogenschaf (dazu gab es dann noch umsonst eine Tuchanleitung) und noch Luxusspinnfasern. 50 % Kaschmir und 50 % Maulbeerseide. In echt ein wenig mehr rötlich und damit eher lila als pink.

 photo IMG_3459_zps210f6a33.jpg

Dann noch einen Strang reine Seide!

 photo IMG_3450_zps30236f53.jpg

Und, weil ich das mal testen wollte, Wensleydalelöckchen zum Spinnen.

 photo IMG_3439_zpsd2be72d8.jpg

Als Beschäftigung hatte ich meine Supported Spindle mit (darauf hab ich jetzt schon ganze 6 g von dem 50 g Batt versponnen), meinen Entomologyshawl und den Schachbrettschal.

Der Entomologyshawl ist dann Samstagabend tatsächlich noch fertig geworden und gestern hab ich ihn dann gespannt.

 photo IMG_3467_zps303c4fc5.jpg

 photo IMG_3473_zps9cbdeb0a.jpg

Hach, er ist so schön geworden.

Außerdem hab ich gestern noch ein Paar Stulpen aus Alpakawolle angeschlagen und fertig gestrickt. Hat vielleicht so 5 Stunden gedauert, also ein nettes Projekt für Zwischendurch.

 photo IMG_3487_zpsddc44ef4.jpg

 photo IMG_3480_zpsbae799c7.jpg

Und da mein Shawl ja grad fertig geworden ist, hab ich gestern Wolle gewickelt und einen Percyshawl angeschlagen. 768 m Wolle vom Strang wickeln dauert ein Weilchen...

 photo IMG_3488_zps427c05fb.jpg

Mittwoch, 7. August 2013

Tour de Fleece Reste und Strickereien

Inzwischen ist der Tour de Fleece-Kammzug fertig verzwirnt, gewaschen und vermessen.

 photo IMG_3351_zpsb5b46676.jpg

Es sind 392 m auf 98 g geworden.

Außerdem hab ich mein Galaxygarn endlich mal gewaschen und ebenfalls vermessen.

 photo IMG_3352_zps08a2daa3.jpg

382,5 m auf 94 g in diesem Strang und ich hab noch einen Rest auf der Spule, den ich noch verzwirnen muss.

Neben meinen Swapprojekten (von denen das große inzwischen fertig ist und das Kleinteil auch so gut wie) habich auch noch ein paar andere Sachen gestrickt.

Einmal Socken mit toller Musterung in der Wolle.

 photo IMG_3395_zps37681eca.jpg

Dort kommt jetzt die Ferse dran.

Einen Schal in Schachbrettmuster.

 photo IMG_3385_zps989f667b.jpg

Und nochmal das Muster in näher:

 photo IMG_3370_zpsea8f143f.jpg

Der wird so lang, wie die 125 g Wolle reichen.

Und ich bin bei meinem Entomologyshawl mit den Mustern fertig und bin fast zur Hälfte mit dem Abschluss fertig.

 photo IMG_3396_zpsd6951ea3.jpg

 photo IMG_3400_zps501a88ee.jpg

Das zieht sich ganz schön, weil ich vier Maschen stricke, wenden, drei Maschen stricken, wenden und wieder von vorne.