Dienstag, 31. März 2015

Hexipuffs, Socken und Färbeaktion

Es gibt mal wieder zwei Punkte für 2015 bei mir.
Punkt Nummer 1 ist aus der Reste vom Feste Minichallenge  und das heißt, dass ich 300 m Wolle zu Hexipuffs verarbeitet habe.

 photo IMG_4449_zpstnvpt41h.jpg

Insgesamt hab ich vier Resteknäuele zu 32 Hexipuffs verstrickt.

Der zweite Punkt ist ein Paar Hermione's Everyday Socks. Die Socken stammt vom Flohmarkt und insgesamt hab ich 77 g verstrickt.

 photo IMG_4451_zpss5vpifsw.jpg

Und dann hab ihc am Wochenende mal wieder gefärbt. Dieses Mal einen Kammzug, bestehend aus 70 % Corriedale und 30 % Nylon. Insgesamt 100 g, die leider nicht komplett am Stück kamen.

 photo IMG_4453_zpszvol1trr.jpg

Das grün ist noch was kräftiger und dunkler und ich werde besser darin die weißen Stellen zu vermeiden.

Sonntag, 15. März 2015

Eine Zitrone, eine Zitrone!

 photo IMG_4424_zps0qiom6u2.jpg

Okay, würde man bei der Farbe jetzt nicht erwarten. Aber die Anleitung heißt 'Citron'. Gestrickt hab ich den Shawl aus Malabrigo Lace in der Farbe Azalea und insgesamt sind 47 g drin verschwunden. Jetzt muss das ganze nur noch gewaschen und gespannt werden und dann mach ich mich ans Fäden vernähen.

Sonntag, 8. März 2015

Erfolgreiches Spinnen

Ich hab mal wieder etwas versponnen.

 photo IMG_4404_zps9zu73ur1.jpg

100 % Bluefaced Leicester in Superwash, gefärbt von mir und versponnen auf dem Spinnrad.
Ein Strang ist Navajo-verzwirnt (unten, 66 m auf 43 g), wobei mir ständig der Faden gerissen ist, weshalb der zweite, und größere (127 m auf 59 g) zweifach verzwirnt ist.

 photo IMG_4405_zpscwqpapzd.jpg

Außerdem hab ich meine Spindelpalette erweitert.

 photo IMG_4410_zpstxgq5kvv.jpg

Die beiden Schätzchen sind von Snyder Spindles.

Montag, 2. März 2015

Hexipuffs

Bei der 15 Punkte für 2015 Aktion gibt es im Moment die Möglichkeit einen extra Punkt zu verdienen. Von Aschermittwoch bis Ostern müssen min. 300 g Reste verstrickt werden, unabhängig davon, ob sie schon letztes Jahr oder erst dieses Jahr gekauft wurden. Es müssen eben nur Reste sein. Ich habe beschlossen, dass das doch mal eine Gelegenheit wäre meinen Sockenwollresten an den Kragen zu gehen (Excellistengerüchten zu Folge hab ich davon über 2 km). Und wie mach ich das ganze?
Mit einem Beekeeper's Quilt und vielen kleinen Hexipuffs. Bis jetzt sind es 14 und die ersten zwei Reste sind schon auf, was knapp 150 m ausmacht.

 photo IMG_4399_zpsllvhnpsl.jpg

Ansonsten stricke ich im Moment fleißig an anderen Dingen, aber so richtig fertig wird gerade nichts (ok, es gibt da diesen Cardigan, der nur noch Knöpfe braucht...)