Mittwoch, 4. Oktober 2017

Batmankleid

Dieses Jahr auf dem Stoffmarkt hab ich einen tollen Batmanjersey gefunden. Ursprünglich wollte ich daraus Leggins machen, aaber dann hatte ich eine etwas andere Idee (wobei ich glaub ich immer noch genug Stoff für die Leggins übrig hab). Und zwar eine Toni von Milchmonster. Komplett aus dem Stoff wär mir das aber zu viel geworden, also hab ich das Oberteil uni schwarz gemacht.

 Dafür hab ich die Schnittteile etwa auf Taillenhöhe getrennt und dann einfach separat Oberteile und Rockteile zugeschnitten. Vorher hab ich aber das Oberteil mal wieder um 5 cm verlängert.
Beim MeMadeMittwoch sind heute Details gefragt. Da das ganze hier ein einfaches Jerseykleid ist, ist nicht viel mit besonderen Details. Also hier einfach nochmal den Print in größer.
Bei mir ist das Kleid ja ein Ohrwurmgarant: Nananananananana - Batman!

Kommentare:

  1. Sehr schick! ♥
    Ich hatte den Stoff auch schonmal entdeckt und überlegt, Leggins daraus zum machen. :D

    AntwortenLöschen
  2. Na-na-na-na-nanananaaaa :D

    Sehr cool!

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Batmankleid! Wobei ich es glaucbe ich als Rock gemacht hätte, um es variabler zu haben. Aber der Stoff ist echt wundervoll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich hab festgestellt, dass ich kaum kurzärmelige Jerseykleid habe. Das wollte ich ändern. Außerdem würde ich es eh immer mit einem schwarzen Oberteil kombinieren.

      Löschen

Kommentare werden von mir händisch freigeschaltet und sind nicht sofort sichtbar.